Fotogalerie "Tag der Niedersachsen" 2004

Der "Tag der Niedersachsen" fand vom 25.06.2004 bis 27.06.2004 in Holzminden statt.
Unter dem Motto "Marinekameradschaften aus Niedersachsen" hatten die 3 Marinekameradschaften Göttingen, Kreiensen und Salzgitter sowie der Marineverein Holzminden gemeinsam mit den Schiffsmodellbaufreunden Einbeck-Dassel einen Stand am Weserkai und nahmen auch am großen "Trachten- und Festumzug" teil.
(Fotos: Iris Quentin)

Impressionen vom Stand

     

     

 
Gerd Roggenbuck, der Vorsitzende der MK Göttingen, glaste regelmäßig.
     

 

Großer Beliebtheit erfreute sich das Nagelbrett, das von Kameraden des MV Holzminden betreut worden ist. Der Erlös dient als Spende zu Gunsten des Marineehrenmals in Laboe.

     

 

Am Verkaufstresen "Admiral von Hipper" (Eigentum der gleichnamigen MK Kreiensen u. U.) konnten die Besucher maritime Artikel des DMB, der Marinekameradschaft Göttingen sowie der Fregatte Niedersachsen erwerben. Der Verkauf erfolgte durch wechselnde Kameradinnen und Kameraden.

     

 

"Willkommen an Bord" mit einem kleinen Umtrunk hieß es nach einem anstrengenden Tag am Stand für die Kameradinnen und Kameraden der beteiligten MKn und des MV.

     

 

Die Modellschiffe der Schiffmodellbaufreunde Einbeck-Dassel.

     

 

Der Marinechor Holzminden sowie die Shantychöre der Marinekameradschaften Göttingen und Kreiensen trugen mit ihren insgesamt 5 Auftritten auf verschiedenen Bühnen zur Unterhaltung der Besucher bei.

   
Marinechor
Holzminden
 

 
Shantychor
Kreiensen
   
r.: Shantychor
Göttingen;
weitere
Bilder
hier
 

Trachten- und Festumzug: Insgesamt fast 150 Gruppen nahmen am großen Umzug teil, der durch die gesamte Innenstadt von Holzminden führte.