Fotogalerie: 3. Shanty-Chor-Festival des
LV Süd-Niedersachsen am 05.06.2010
auf der Greener Burg

Am 05.06.2010 fand auf der Burgruine Greene (Krs. Northeim) das 3. Shanty-Chor-Festival des DMB-Landesverbandes Süd-Niedersachsen statt.
Teilgenommen haben Shanty-Chöre von 2 Marinekameradschaften (MK) des Landesverbandes aus Göttingen und Kreiensen, sowie der Shanty-Chor "Bootsmannkaffee" aus Brake (Unterweser).
In den Pausen wurde das Publikum durch die Sebexer Harmonikafreunde unterhalten. Zum Abschluss des Festivals, vor dem gemeinsamen Finale der Shanty-Chöre, sorgte das Akkordeonorchester des Landes Niedersachsen, "Accollage", für einen musikalischen Kontrast.
Die Organisation erfolgte wie bei den Vorgänger-Festivals 2005 und 2007 wieder durch die Marinekameradschaft "Admiral von Hipper" Kreiensen u. U..

(Fotos: Iris Quentin)

Begrüßung durch den Vorsitzenden der MK Kreiensen u. U., Dieter Henze    
  li.: Der Shanty-Chor-Beauftragte des Deutschen Marinebundes, Werner Haase
re
.: Landrat Michael Wickmann, Schirmherr der Veranstaltung
 

Shanty-Chor "Bootsmannkaffee" Brake (Unterweser):

     

Shanty-Chor der MK Göttingen:

     
           

Shanty-Chor der MK Kreiensen:

 

   

Die übrigen Mitwirkenden: Die Harmonikafreunde Sebexen (Krs. Northeim) (li.) sowie das Akkordeonorchester "Accollage" des Landes Niedersachsen (re.):

 

   

Impressionen aus der Vorburg der Burg Greene mit Speis und Trank, Aktions- und Informationsständen
Für Speis und Trank waren wiederum die Kameradinnen und Kameraden der MK Kreiensen zuständig.

 

   

 

 
re.: Die Technik
 

Impressionen vom Publikum

 

 

     

Gemeinsamer Abschluss der teilnehmenden Shanty-Chöre

re.: Präsente für die Chorleiter bzw. Chorverantwortlichen