Fotogalerie: Shanty-Chor-Festival des
LV Süd-Niedersachsen am 28.05.2005
auf der Greener Burg

Am 28.05.2005 fand auf der Burgruine Greene (Krs. Northeim) das 1. Shanty-Chor-Festival des DMB-Landesverbandes Süd-Niedersachsen statt.
Teilgenommen haben Marine- und Shanty-Chöre von 7 Marinekameradschaften (MK) bzw. Marinevereinen (MV) des Landesverbandes: Barsinghausen, Braunschweig, Clausthal-Zellerfeld, Göttingen, Holzminden, Kreiensen und Salzgitter.
Die Organisation erfolgte durch die Marinekameradschaft "Admiral von Hipper" Kreiensen u. U..
(Fotos: Iris Quentin)

  Begrüßung:
links: Der Vorsitzende der MK Kreiensen u. U., Dieter Henke; rechts: Der Sprecher der Shanty-Chöre des LV Süd-Nds., Gerhard Roggenbuck; ganz re.: Der LV-Leiter, Hans-Heinrich Warnecke
   
    li.: Shanty-Chor MK Barsinghausen;
re.: Shanty-Chor MV Braunschweig
 

 

li.: Shanty-Chor MV Braunschweig;
re.: Marinechor MK Clausthal-Zellerfeld

   

 

  li.: Marinechor MV Holzminden;
re.: Shanty-Chor MK Kreiensen
 

 

li.: Shanty-Chor MK Kreiensen;
re.: Shanty-Chor MK Salzgitter

   

Shanty-Chor der MK Göttingen:

 

   

 

 

       

Impressionen von der Burg Greene: Publikum und Hauptburg

 

   

 

   

Impressionen von der Burg Greene: Vorburg mit Speis und Trank, Aktions- und Informationsständen

 

   

Gemeinsame Abschlusslieder aller teilnehmenden Marine- und Shanty-Chöre

 

  li.: Ein Präsent für den Techniker, Holger Gotthardt