Fotogalerie der Marinekameradschaft 2012
2. Halbjahr

Schützenfest Juli 2012: Teilnahme am Schützenausmarsch

Am Vormittag stand zuerst die Abholung der Majestät der "Niedersachsen" auf dem Programm, Frank Lipphardt. Danach ging es zum Start des Schützenausmarschs, dessen Weg wie in den beiden Vorjahren von der Danziger Straße über die Innenstadt und die Lotzestraße zum Festplatz am Jahnstadion führte.
(Fotos: Günter Behrens, Iris Quentin)

Aufstellung und Abmarsch zur Fa. Lipphardt, dem Unternehmen der amtierenden Majestät

 

 

 

Ein Präsent für die Majestät und seine Frau vom Vorsitzenden Holger Quentin

 

 

Ein Schornsteiger bringt Glück:
Kamerad Dieter Jäkel inkognito

 

 

 

 

 

 

re.: Nach der Ankunft im Schützenzelt

 

Sommerfest im Schützenhaus, 19.08.2012

Diese Mal herrschte beim traditionellen Sommerfest der MK Göttingen wie in den Vorjahren erneut extremes Wetter: Dieses Mal war es aber der heißeste Tag des Jahres mit ca. 37° C. Trotz geringerem Besuch als in den Vorjahren herrschte wieder gute Stimmung.
Zum Mittag gab es wie gewohnt Gegrilltes und ein Salatbüfett sowie leckere Fischbrötchen, nachmittags ein reichhaltiges Kuchenbüfett.
Leider war es die letzte Feier im Schützenhaus, das wenige Tage danach aus der Insolvenz an einen neuen Investor verkauft worden ist und die MK wieder einmal obdachlos machte.

(Fotos: Iris Quentin)

Von Anne Engelhardt gab es aus dem Vermächtnis ihres verstorbenen Mannes, dem ehemaligen Oberkreisdirektor des Landkreises Göttingen, Dr. Alexander Engelhardt, einem geborenen Wilhelmshavener, ein maritimes Andenken.

 

 

li.: Die Kameradinnen der Kasse
re.: Am Salatbüffet

 

 

   

Ausfahrt zu einem Wanderwochenende nach Eimke in die Wacholderheide (Krs. Uelzen), 24.08.2012 bis 26.08.2012

(Fotos: Iris Quentin)

Auf der Hinfahrt wurde die "Autostadt" in Wolfsburg besichtigt. Anschließend enterten die Kameradinnen und Kameraden das Ausflugsschiff "MS Havelland" zu einer Fahrt am dem Mittellandkanal.

 

   

 

li.: Gästehuas und Hotel "Wacholderheide"
re.: Wanderung und Open-Air-Brunch

 

Impressionen aus der Wacholderheide

 

       

 

Bunter Abend im Hotel "Wacholderheide"

   

Besuch des "Deutschen Mühlenmuseums" in Gifhorn auf der Rückfahrt

       

Weihnachtsfeier in der Gaststätte "Zur Sternwarte" am 08.12.2012

Gemeinsam mit einer Abordnung der Fregatte "Niedersachsen" fand die MK-Weihnachtsfeier statt.
(Fotos: Iris Quentin)

Die Abordnung und die Gasteltern-Damen
 
 

Besuch einer Abordnung der Fregatte "Niedersachsen" anlässlich der Weihnachtsfeier, 07.12.2012 bis 09.12.2012

(Fotos: Iris Quentin)

Traditionell begann das Partnerschaftswochenende mit einem "Einlaufbier" beim Vorsitzenden. Zur Überraschung der "blauen" Jungs war dort auch eine leibhaftige Braut, gerade frisch getraut, anwesend. Da konnten die Jungs den Wunsch nach einem gemeinsamen Foto selbstverständlich nicht abschlagen.
Anschließend ging es zur
Weihnachtsfeier im Jugendhilfezentrum Göttingen-Hagenberg, zu dem die MK Göttingen eine langjährige Patenschaft unterhält. Dort gab es für die Kinder und Jugendlichen wieder Geschenke von der MK.

 

     

Am Samstagvormittag führte ein kleiner Stadtrundgang unter fachkundiger Leitung durch die historische Innenstadt von Göttingen und in die Dorntze im Alten Rathaus mit anschließender Spezialglühwein-Verkostung.

 

 
   

 

Kleiner Empfang bei der Sparkasse Göttingen
li.: Der Vorstansvrositzende der Sparkasse, Rainer Hald, und HptBtsm Sven Härtel, Verbindungs-PUO der MK Göttingen

 

 

Mit einem gemeinsamen Frühchoppen am Sonntag verabschiedeten die Gasteltern die Abordnung zum Abschluss eines schönen partnerschaftlichen Wochenendes.

 

Der Vorsitzende Holger Quentin konnte mit OLtzS Möse und dem HptGefr Heilmann zwei neue Mitglieder in der MK begrüßen.