Fotogalerie der Marinekameradschaft 2008
4. Quartal

Volkstrauertag: Kranzniederlegung und Gedenken an die verstorbenen Kameraden im Marineheim, November 2008

(Fotos: Iris
Quentin)

Weihnachtsfeier im Marineheim am 13.12.2008

Gemeinsam mit einer Abordnung der Fregatte "Niedersachsen" fand die MK-Weihnachtsfeier bei "Vollem Haus" statt.
(Fotos: Iris Quentin)

 
Nach dem Essen gab es erstmal Personalwechsel an der Theke und in der Kombüse:
Die Bescherung der Kameraden fand im "Jägermeister"-Look statt
 
Der 1. Offizier der Fregatte "Niedersachsen", KKpt. Trond Blindow, hatte auch Geschenke dabei, hier für den Vorsitzenden Holger Quentin.
   
 
Danach hatte der "Fregatte "Niedersachsen"-Basar" geöffnet.
Die Souvenirs erfreuten sich großer Beliebtheit.

Besuch einer Abordnung der Fregatte "Niedersachsen" anlässlich der Weihnachtsfeier, 12.12.2008 bis 14.12.2008

(Fotos: Iris Quentin)

Gemeinsam mit der Abordnung begann das Wochenende mit der Weihnachtsfeier im Jugendhilfezentrum Göttingen-Hagenberg, zu dem die MK Göttingen eine langjährige Patenschaft unterhält. Dort gab es für die Kinder und Jugendlichen reichlich Geschenke, sowohl von der MK als auch von der Fregatte "Niedersachsen".

Am Samstag fand man sich nach einer Stadtrundfahrt auf dem Göttinger Weihnachtsmarkt gleich in charmanter Gesellschaft: Eine junge ledige Dame "durfte" ihren 30. Geburtstag als Elch verbringen. Da gab es bei eisiger Kälte gleich ein kleines Geburtstagsständchen...

 

 
     

 

Ein gemeinsames Frühstück am Sonntag bildete den Abschluss eines anstrengenden Wochenendes. Da konnte dann einer der Kameraden nach seinem aktiven Dienstausscheiden als Oberbootsmann vom Vorsitzenden Holger Quentin als neues Mitgllied begrüßt werden.

 

 
Der Dankeseintrag im Gästebuch